4 gesunde Kürbis Meal Prep Rezepte

Kürbis Meal Prep Rezepte

 

Sobald der Herbst ins Lande zieht, gibt es endlich wieder Kürbis! Mein Favorit ist dabei der Hokkaido Speisekürbis. Der große Vorteil an ihm ist, dass man die Schale mitessen kann. Anders als beim Butternusskürbis, bei dem ich mir fast die Finger abgeschnitten hätte! Die Zubereitung des Hokkaido Kürbis könnte also nicht einfacher sein und er eignet sich wunderbar für Meal Prep, also dem Vorkochen mehrerer Mahlzeiten.

Ich bereite am Sonntag eine Portion Kürbis vor und lasse mir unter der Woche immer wieder neue Rezepte damit einfallen. So esse ich den Hokkaido Kürbis am liebsten:

 

Kürbis Meal Prep Rezepte

Kürbis Meal Prep Rezepte

 

Kürbis Meal Prep Rezepte: Die Basis

 

  • Hokkaido Kürbis
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz nach Geschmack
  • optional: Feta oder anderer Käse zum Überbacken

 

Zubereitung:

  • Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen
  • Kürbis waschen und Stiel entfernen.
  • Kürbis vorsichtig mit einem langen Messer halbieren und Fruchtfleisch mit einem Esslöffel auskratzen.
  • Anschließend in Spalten schneiden und auf ein Backblech legen.
  • Mit Öl, Salz und Pfeffer würzen und für 20 Minuten backen.
  • Anschließend Käse über die Kürbisspalten krümeln und für weitere 5-10 Minuten backen, bis die Spalten zerfallen und braune Ecken haben.

 

Kürbis Meal Prep Rezepte

 

 

Kürbis Meal Prep Rezepte #1: Kürbis mit Lachs und Hüttenkäse

 

zusätzlich benötigt:

  • 50 g Räucherlachs
  • 2 EL Hüttenkäse
  • 200 g Tomaten

 

Zubereitung:

  • Kürbis im Ofen oder der Mikrowelle kurz erwärmen, Tomaten schneiden und würzen und mit restlichen Zutaten anrichten.

 

 

 

Kürbis Meal Prep Rezepte #2: Kürbis Mexiko Pfanne

 

zusätzlich benötigt:

  • 1/2 Avocado
  • 1 EL Mexikanisches Gewürz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 200 g Champignons
  • 1 Tasse Blumenkohlreis
  • 1/2 Chilischote
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Zwiebel
  • Limettensaft

 

Zubereitung:

  • Zwiebel, Knoblauch und Chili anbraten. Champignons klein schneiden und mit Gewürzen und Blumenkohlreis 5 Minuten scharf anbraten.
  • Avocado und Tomaten klein schneiden und mit Limettensaft beträufeln. Auf einem Teller anrichten und verschlingen!

 

Kürbis Meal Prep Idee #2: Mexiko Pfanne! Zwiebeln, Knoblauch, Chili anbraten. Champignons und Blumenkohlreis (war noch übrig, musste weg) anbraten und mit Kreuzkümmel und Mexican Allrounder von @justspices würzen. Kürbis klein schneiden, dazu geben und warm werden lassen. Dazu schnibbele ich mir Tomaten und die perfekte Avocado 🥑 ein Spritzer Limetten darüber und fertig! #einpummelwirdfit 💪 #foodporn #cleaneating #eathealthy #yummy #weightloss #abnehmen #eatcleantraindirty #fitfam #fitspo #wir2punkt0 #ernährung #healthylifestyle #gesund #simplefood #foodminimalism #workout #fitness #fitnessblender #fbfit #workoutcomplete #lecker #leckerschmecker #fbsweat #gymqueen #rezept #kalorien #kürbis #mealprep

Ein Beitrag geteilt von Carina (@einpummelwirdfit) am

 

 

Kürbis Meal Prep Rezepte #3: Kürbis Salat

 

zusätzlich benötigt:

  • eine Packung / 150 g Mischsalat
  • 1/2 Salatgurke
  • 200 g Tomaten
  • 20 g Schafskäse

Dressing:

  • 100 g Joghurt 3 %
  • 1 EL Dijon Senf
  • 1/2 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Apfelessig

 

Zubereitung:

  • Alle Zutaten des Dressings in einer Schüssel miteinander vermengen.
  • Tomaten, Gurke, Salat und Dressing mischen und nach Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Kürbis in kleine Würfel schneiden und kurz in der Mikrowelle oder im Ofen erwärmen. Zum Salat hinzugeben und extra Feta darüber krümeln.

 

 

 

Kürbis Meal Prep Rezepte #3: Kürbis Suppe

 

zusätzlich benötigt:

  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 Prise Muskat
  • 200 g Champignons
  • 1 Stange Lauchzwiebel
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose gehackte Tomaten (400 g)
  • 30 g Schafskäse
  • 1 Stange Lauchzwiebel

 

Zubereitung:

  • Zwiebel und Knoblauch in einem Topf anbraten.
  • Mit gehackten Tomaten und Gemüsebrühe ablöschen, Muskat hinzu und kurz einkochen lassen.
  • In einer separaten Pfanne die Champignons anbraten (ich mag Suppen gerne mit etwas zum Beißen 🙂 ).
  • 2 Spalten Kürbis zur Suppe hinzugeben und zerstampfen oder pürieren.
  • Zum Schluss die Kokosmilch und Champignons unterrühren.
  • Mit Schafskäse und Lauchzwiebel garnieren.

 

 

So habe ich den Kürbis am Wochenende gegessen, als leichtes Lunch. Mit Ziegenkäse überbacken (jeder anderer Käse ist auch fein) und Resteverwertung mit Champignons und einem frischen Salat.

 

Kürbis Meal Prep Rezepte

 

… und als Nachspeise veganes Schokoladen Mousse?

 

Was sind eure liebsten Kürbis Meal Prep Rezepte?

Wie bereitet ihr Kürbis am liebsten zu?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Comments