Home RezeptDessert Schoko Orangen Power Balls Rezept

Schoko Orangen Power Balls Rezept

by Carina

SCHOKO ORANGEN POWER BALLS

 

Pünktlich um jeweils 10 Uhr und 15 Uhr knurrt mein Magen. Das ist genau der Zeitpunkt, an dem mein Bäuchlein mein Frühstück bzw. Lunch verarbeitet hat und nach einem Snack verlangt. Ich könnte die Uhr danach stellen! Meistens habe ich keine Snacks zur Hand und versuche, den ersten Hungeranflug durchzustehen. Oft habe ich einfach nur Durst!

Aber wenn ich einen Snack esse, dann soll er gesund sein und schmecken! Die Schoko Orangen Power Balls fallen in beide Kategorien:

 

 

Meine Inspiration für die Power Balls war dieses Rezept von health.com. Ich habe anstatt Mandeln als Basis Haferflocken verwendet. Das bedeutet, die Power Balls haben mehr Kohlenhydrate und sind damit kein Low Carb Snack mehr. Natürlich könnt ihr sie aber auch mit Mandeln machen!

Die kleinen Kugeln schmecken unglaublich gut, wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt. Schoko und Orange passt einfach wie Faust auf’s Auge!

Der fruchtige Geschmack  der Orange ist ein toller Kontrast zur cremigen Schokolade. Durch den Orangensaft werden die Balls sehr saftig, ich würde euch also empfehlen, sie in Kakao zu wälzen, sonst gibt es klebrige Finger!

 

SCHOKO ORANGEN POWER BALLS

 

 SCHOKO ORANGEN POWER BALLS

Schoko Orangen Power Balls Rezept

Zutaten für etwa 10 Stück

  • 100g Datteln
  • 50g Haferflocken
  • fein geraspelte Orangenschale
  • Saft einer halben Orange
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 kräftige Prise Salz
  • 2 EL Haferkleie
  • 1 EL Chia Samen
  • optional: Kakaopulver, Kokosraspeln oder Orangenschale zur Deko

 

Anleitung

  • Datteln bei Bedarf entsteinen und in Orangensaft einlegen (mindestens 10 Minuten)
  • Alle Zutaten in den Mixer werfen und vermengen, bis eine klebrige Masse entsteht.
  • Mit einem Löffel etwa 20 g große Portionen abteilen und zu kleinen Kugeln rollen.
  • In Kakaopulver, Kokosraspeln oder Orangenschale wälzen oder pur genießen!

Anmerkungen

Wenn ihr wie ich keinen Mixer habt, könnt ihr die Datteln kleinschneiden, alles vermengen und dann mit einem Pürierstab zerkleinern. Dauert länger und ist etwas umständlich, aber funktioniert!

Die Power Balls halten locker 7 Tage im Kühlschrank, aber bis dahin werdet ihr sie sicher verputzt haben!

Ein leckerer Pick-Me-Up-Snack zwischendurch oder als Dessert!

 

 

SCHOKO ORANGEN POWER BALLS

 
 

ENERGY BALLS REZEPTE

 

 

Was esst ihr gerne, wenn der kleine Hunger ruft?

Werdet ihr das Power Balls Rezept ausprobieren?

15 comments

You may also like

15 comments

Franziska 19. Juli 2016 - 16:49

Ich glaube es nicht das war Gedankenübertragung. Gerade habe ich gedacht, ich schau mal schnell, ob Carina das Rezept für die powerballs mit orange schon auf ihren Block gestellt hat, dann kann ich beim einkaufen gleich alles mitnehmen. Und siehe da
Ich mache die gleich heute Abend, mir läuft schon seit deinem Post auf Instagram das Wasser im Mund zusammen.

Reply
Carina 20. Juli 2016 - 12:09

😀 na das trifft sich doch super!! Bin gespannt, wie du sie findest und guten Appetit!

Reply
Franziska 24. Juli 2016 - 17:30

ach, sind die lecker 🙂 durch die Orange für mich aber irgendwie was für die kältere Jahreszeit 😀

Reply
Glitzchen 19. Juli 2016 - 18:16

Wow, tolles Rezept. Ich hab zu Weihnachten auch Powerballs gemacht, die kamen super an.

Reply
Lena 20. Juli 2016 - 10:51

Mmh, das klingt nach einer tollen Kombi! Die sehen echt lecker aus! lg

Reply
Doro 22. Juli 2016 - 11:36

Hallo, die sehen ja lecker aus 🙂 darf ich fragen, welchen Mixer du benutzt? Ich suche nach einem allround-Talent (der im besten Falle sogar Mandelmilch hinbekommt) und bin immer noch (seit Wochen…) in der Recherche unterwegs…

Reply
Carina 22. Juli 2016 - 13:22

Ich besitze keinen Mixer, ich püriere mit meinem Pürierstab von Bosch!

Reply
Dani 23. Juli 2016 - 18:32

Die sehen ja unglaublich lecker aus 🙂 Ist erts mal abgespeichert.

Reply
Melanie 24. Juli 2016 - 13:06

Also ich finde das sieht echt lecker aus.. da läuft einem ja das wasser im mund zusammen. Der blog ist so schön gestaltet und hier findet man ja beinahe alles! Danke für das Rezept.

Reply
Carina 25. Juli 2016 - 13:44

Danke 🙂

Reply
Ein Pummel wird fit: Kokos Limetten Makronen - AmandoBlogs.comAmandoBlogs.com 3. August 2016 - 18:26

[…] gerne ich meine Orangen Schoko Balls auch mag, die Kokos Limetten Makronen passen besser in die heiße Jahreszeit. Welche […]

Reply
Paula 28. September 2016 - 21:29

Da läuft mir echt das Wasser im Mund zusammen!! Das sieht ja unglaublich lecker aus!

Reply
Powerballs Rezept - Ein Pummel Wird Fit 18. April 2018 - 13:17

[…] SCHOKO ORANGE […]

Reply
Cashew Vanille Energy Balls Rezept - Ein Pummel Wird Fit 18. April 2018 - 17:00

[…] SCHOKO ORANGE […]

Reply
Quick Powerballs - Naschen ohne Gewissensbisse - Nature Food 4. Juli 2018 - 7:32

[…] Ein Pummel wird Fit macht sie gern mit Schoko oder Vanille. […]

Reply

Leave a Comment